doterra geschenk der erde
«Die Natur war des Menschen erstes Heilmittel. Alles was wir brauchen, finden wir dort».

Was sind ätherische Öle

Ätherische Öle sind natürliche aromatische Verbindungen in Samen, Rinden, Stängeln, Wurzeln, Blüten und anderen Pflanzenteilen. Sie dienen den Pflanzen zur Kommunikation untereinander, zum Schutz vor Erregern, Krankheiten, Witterungseinflüssen, zur Bestäubung und auch zur Insektenabwehr. Wenn du jemals den Duft einer Rose, eines Lavendelfeldes oder frisch geschnittener Minze genossen hast, so hast du die aromatischen Eigenschaften ätherischer Öle erlebt. 

 

Ätherische Öle können die Stimmung aufhellen, die Sinne beruhigen und intensive Gefühle hervorrufen. Die Anwendungsmöglichkeiten ätherischer Öle gehen jedoch weit über ihren Duft hinaus. Denn in jedem einzelnen Tropfen steckt die geballte Kraft der Natur. 

Die einzigartige Qualität von dōterra

Die ätherischen Öle von dōterra in reiner, zertifizierter Qualität (CPTG = Certified Pure Tested Grade), bestehen aus rein natürlichen aromatischen Verbindungen, die sorgfältig aus Pflanzen extrahiert werden. Sie enthalten keine Füllstoffe oder künstlichen Zusätze, die ihre Wirksamkeit mindern und sind frei von Verunreinugungen, wie Pestiziden und anderen chemischen Rückständen.

 

Durch erfahrene Destillateure werden die aromatischen Verbindungen der Pflanzen fachmännisch extrahiert. Mittels Massenspektrometrie und Gaschromatographie werden die ätherischen Öle von dōterra  getestet, um sowohl die Reinheit als auch die Wirksamkeit der Zusammensetzung des Extrakts in jeder Charge sicherzustellen. die ätherischen Öle von dōterra CPTG gehören deshalb zu den sichersten und wirksamsten Ölen, die heute auf der Welt erhältlich sind.